Förderreitunterricht

Termine nach Absprache

 

Es ist ein Reitunterricht, bei dem es um viel mehr als um Reiten-Lernen geht. Ziel ist es, die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern zu fördern - nebenbei und ohne pädagogischen Zeigefinger.

 

Dies geschieht vor allem, durch das Herbeiführen von Erfolgserlebnissen, die die Resilienz, also des psychischen Abwehrsystems des Kindes, stärken. Es wird nicht nur geritten, die Vor- und Nachbereitung der Pferde,  Bodenarbeit und Wissensvermittlung über das Lebewesen Pferd gehören auch dazu.

 

Angeleitet werden die Stunden von einer zertifizierten Reitpädagogin, die den Unterricht nach definierten pädagogische Leitlinien durchführt: Zuwendung gepaart mit Konsequenz. Beim Unterricht in kleinen Gruppen von max. 4 Teilnehmern kann sie auf jedes Kind individuell eingehen.

 

Der Unterricht ist frei von Leistungsdruck und Wettbewerbsdenken - es darf gelacht werden. Gleichzeitig haben Sicherheit und Angstfreiheit bei Mensch und Tier höchste Priorität.

 

Hilfsmittel, die das Pferd behindern oder ihm Schmerz zufügen könnten, z.B. Gebisse oder Ausbinder, kommen nie zum Einsatz. So entsteht ein echter Dialog zwischen 2 Lebewesen, der erwiesenermaßen im ganzheitlichen Sinne förderlich ist

Förder-Reitunterricht® ist für junge Menschen ohne und mit besonderem Bedürfnisse gedacht, denn ein Zuwachs an Selbstbewusstsein, Mut, Aufmerksamkeit, Rücksichtnahme und Teamfähigkeit tut jedem gut.

 

Mit klassischem Reitunterricht (Abteilungsreiten in großen Gruppen) hat Förder-Reitunterricht wenig gemeinsam.

 

Der Förder-Reitunterricht®  ist ein praktisches und bewährtes Beispiel dafür, dass man Pferde im Sinne von Win-Win-Situationen für Mensch und Tier nutzen kann.

 

Kosten: 60 € / Monat mit Reitkursvertrag und Vereinsmitgliedschaft

              28 €/ 60 Minuten individuelle Einzelschnupperstunde

              20 € / 60 Minuten Schnupperstunde in der Gruppe

 

 

August 2017:

07. - 11.08. Kinderferienprogramm

14.08. Offener Trail-Trainingstag

20.08. Offener Trail-Trainingstag

September 2017:

09. + 10.09. Zweitägiger Trail-Kurs

16.09. Offener Trail-Trainingstag

24.09. Offener Trail-Trainingstag

23.09. Start der Weiterbildung zur

          Fachkraft für tiergestützte

          Interventionen (ITAT)

23.09. Native Horsemanship I

24.09. Native Horsemanship II

Oktober 2017:

07. + 08.10. Hufkurs HGM

09. - 13.10. Kinderferienprogramm 

21. + 22.10. Zweitägiger Trail-Kurs

31.10. Offener Trail-Trainingstag

November 2017:

01.11. Offener Trail-Trainingstag


Anrufen

E-Mail

Anfahrt