Native Horsemanship 2

Nächste Termine:

 

Sonntag, 14. Juni 2020         (Leitung Walter Rauch)

10:00 bis 17:00 Uhr: ist inzwischen ausgebucht

 

Sonntag, 28. Juni 2020         (Leitung Walter Rauch)

10:00 bis 17:00 Uhr

 

Workshop NHS 2:

Indianisches Beziehungstraining im Roundpen

Sie erfahren hautnah und am eigenen Leib, wie pferdegemäße Kommunikation verläuft. Im Roundpen lernen Sie Pferde rein körpersprachlich in Freiarbeit zu steuern und zu kontrollieren, z.B. in Richtungs- oder Tempiwechseln oder Wendungen nach Innen oder Außen. Dadurch schulen Sie Ihre Körperwahrnehmung und verbessern Ihr körpersprachliches Ausdrucksvermögen, was Genauigkeit, Timing, Druck bzw. Energie

anbelangt. Der NHS 2 lehnt sich an Gawani Pony Boy’s legendären Workshop Horses Teaching People1 an.

 

 

Kosten: 95,00 € (Wenn Sie den NHS 1 + NHS 2 zusammen buchen, kosten die beiden Tage 180,00 €). 

 

 

An allen Native Horsemanship Kursen können Sie ohne eigenes Pferd teilnehmen. Aber auch gerne mit Ihrem Pferd, worüber wir uns freuen.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt